NEUE REISE

 
 

YOGAREISEN

 
 

EINFÜHRUNG

 
 

REISEINFOS

 
 

ÜBUNGEN

 
 

YOGA SHOP

 
 

SERVICE

 
 



Yogareise Yogitrip / Marokko / Yoga in Marrakech und Essaouira





Preise, Verfügbarkeiten & Kontakt zu dieser Reise:
www.yogitrip.com


Kurzinfos

Yoga und Kultur in Marrakech - mit Strandurlaub in Essaouira!

EINTAUCHEN IN DIE MAGIE VON MARRAKECH – UND ERHOLSAME STRANDTAGE IN ESSAOUIRA!

Du brauchst Erholung, Inspiration und Energie. In dieser Yogawoche tauchen wir ein in den bunten Zauber von Marrakech, und genießen das herrliche Klima, und den traumhaften Sandstrand von Essaouira. Bleibende Eindrücke der Besichtigungen, wunderschöne Landschaften, luxuriöse orientalische Unterkünfte und viel Zeit zum Entspannen machen diese Reise zu einem besonderen Erlebnis. Prunkvolle Paläste, exotische Gärten, der Gauklerplatz und der bunte vielfältige Basar beeindrucken!

Auf Wunsch wird ein 3 tägiger Surfkurs in Essaouira organisiert.

Die Yogastunden richten sich an Anfänger wie auch an Geübte. Die erfahrene Yogalehrerin stimmt das Programm jeweils auf die Teilnehmer ab.

Eindrücke von der Tour gibt es hier im Video

Termine:

26.12.2017 - 02.01.2018
25.12.2018 - 01.01.2019

Reiseleistung:

Die Reisekosten beinhalten:

  • den Transport von Marrakech nach Essaouira und zurück
  • Besichtigungen laut Reiseprogramm,
  • 7 Übernachtungen, Halbpension, im Doppelzimmer (EZ-Zuschlag € 200,-- bei allen Einzelbuchungen)
  • 9 Yogaeinheiten insgesamt, Atemübungen und Meditationen
  • österreichische Reiseleitung und Yogalehrerin
  • Wir verleihen auf Wunsch Yogamatten (Leihgebühr € 15,-- bitte mit den Reisekosten überweisen)

Nicht im Preis inbegriffen:

  • Flugkosten,
  • Flughafentransfer in Marokko,
  • Zimmerservice, Alkohol, Geldbußen, Eintrittsgelder, Taxifahrten
  • Unfall- und Rücktransport Versicherung.

Anmeldeschluss: 8 Wochen vor Reisebeginn, auf Anfrage auch kurzfristig

Wer nur Zeit für einen Kurzurlaub hat: du kannst auch nur 3 Nächte Marrakech buchen.

Reiseverlauf

1. Tag Ankunft in Marrakech
Eigenständiger Transfer zur Unterkunft (der Flughafen liegt mitten in der Stadt, viele Taxis warten Vorort). Marrakech, “die Perle des Südens”, liegt in einer Ebene nördlich des Hohen Atlas, und ihre Altstadt wurde 1985 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Hauptattraktion ist der Djemna el Fna Platz, ein buntes Treiben mit Geschichtenerzählern, Schlangebeschwörern und Gauklern. Auf den berühmten Souks (Bazar) findet man Handwerk aller Art, Gewürze, Lederwaren, Tücher, Dekorationen, Lampen, Schmuck, Teppiche und vieles mehr. Ankommen, kennenlernen, entspannen.

2. Tag Marrakech
Nach dem Frühstück unternehmen wir gemeinsam mit einem deutschsprachigen Reiseführer eine Besichtigung der Koutubia Moschee, dann zu Fuß durch die Altstadt und die Besichtigung des Bahia Palastes. Weiter spazieren wir durch die engen Gassen der Medina zu den Saadier Gräbern, und der Medersa Ben Youssef. Gemeinsames Mittagessen am Gauklerplatz und am Nachmittag bleibt Zeit zum Shoppen am Bazar gemeinsam mit der Reiseleitung oder Entspannen im Hotel.

3. Tag Marrakech
Am Vormittag fahren wir mit dem Taxi zu den Majorelle Gärten von Yves Saint Laurent. Anschließend zurück in die Neustadt zum Mittagessen. Am Nachmittag bleibt wieder Zeit für Erholung oder Spaziergänge durch die Altstadt.

4.Tag Marrakech - Essaouira
Nach dem Frühstück fahren wir Richtung Essaouira (ca. 2 Stunden). Die Hafenstadt mit ihrem traumhaften hellen Sandstrand, vielen kleinen Galerien, einer international anerkannten Musikerszene und einem beachtlichen Fischereihafen zieht viele junge Leute aus allen Ländern an. In den Wintermonaten ein perfekter Ort, um Wellenreiten zu lernen. Sehr einladend sind die netten Caféhäuser, die coolen Läden und das angenehme Klima. Von der alten portugiesischen Festung hat man eine herrliche Aussicht. Im Unterschied zu Marrakech sind hier alle Häuser weiß. Die im 18. Jahrhundert angelegte Medina von Essaouira mit zwei Stadttoren wurde im Jahre 2001 in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Im Fischereihafen werden noch Schiffe in traditioneller Manier aus Holz gefertigt, Netze geflickt und Angelschnüre mit Ködern bestückt. Hier werden wir um die Mittagszeit im Hotel "Atlas Essaouira & Spa" ankommen und am Strand gemeinsam Essen. Am Nachmittag bleibt Zeit für einen Stadtbummel, Erholung auf der Terrasse oder am herrlichen Sandstrand.

5. Tag Essaouira
Ein Spaziergang durch die Arkaden der gut erhaltenen Altstadt verschafft einen schönen authentischen Überblick. Wir besuchen Galerien, besichtigen den Fischereihafen und die Festung und genießen die Meeresluft. Mittag essen wir frischen Fisch oder traditionelle Gerichte des Landes. Der Nachmittag bleibt frei. Auf Wunsch Wellenreit-Kurs (fakultativ). Am Abend Silvestermenü und gemütliches Zusammensein.

6. Tag Essaouira
Heute wandern wir im Strand entlang bis in ein kleines Dorf, hier hat Jimmy Hendrix einmal gewohnt und es gibt ein cooles Cafehaus. Wir genießen den Nachmittag am Strand oder im Hotel.

7. Tag Essaouira – nach Marrakech
Fahrt zurück nach Marrakech. Am Nachmittag freie Zeit für letzte Einkäufe oder Sonne tanken und Erholung in der luxuriösen Unterkunft.

8. Tag
Heimreise nach dem Frühstück, freie Zeit je nach Abflugzeit, eigenständiger Transfer zum Flughafen.

 

Kundenbewertungen:

Unentschlossen? Hier findet ihr Reiseberichte von Kunden, die Yogitrip bereits genutzt haben. Zu den Kundenbewertungen


Preise, Verfügbarkeiten & Kontakt zu dieser Reise:
www.yogitrip.com



Alle Bilder und Texte zur Reise wurden vom Veranstalter eingereicht. Die Rechte daran liegen beim Veranstalter, nicht bei MeineYogareise.de